Mo. Sep 27th, 2021

Versuchter Einbruch in Vereinsheim
Am vergangenen Wochenende verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zugang zum Vereinsheim des TSV Etting. Es entstand kein Beute-, jedoch Sachschaden. Die Kriminalpolizei ermittelt.
In der Zeit von Freitag, 21:30 Uhr, bis Sonntag, 13:00 Uhr, stieg der Täter über ein gekipptes Fenster in das Objekt im Retzbachweg in Etting ein, nachdem er zuvor versuchte, die Eingangstüre aufzuhebeln. Im Vereinsheim wurde die Tür zum Geräteraum mit massiver Gewalt angegangen, so dass Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro entstand. Nachdem nichts erbeutet werden konnte, verließ der Täter das Gebäude über ein Fenster. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und die Spurensicherung am Tatort durchgeführt. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-0 zu melden.

Impfzentrum mit Graffiti beschmiert – Zeugenaufruf
Ingolstadt – In der Nacht von Donnerstag, 05.08.2021, 17:00 Uhr, auf Freitag, 06.08.2021, 07:15 Uhr, wurde das Impfzentrum im Donau-City-Center in Ingolstadt mit Graffiti beschmiert.
Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt in dem Fall. Ein bisher unbekannter Tatverdächtiger besprühte im genannten Tatzeitraum die Gebäudeverglasung des Impfzentrums Donau-City-Center in der Frühlingsstraße mit politisch motivierten Parolen. Die Farbe konnte mittlerweile restlos entfernt werden, sodass der entstandene Schaden auf die Höhe der Reinigungskosten zu reduzieren war. Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet Personen, die verdächtige Beobachtungen zu dem beschriebenen Fall gemacht haben und Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-0 zu melden.

Kommentar verfassen