Sa. Okt 23rd, 2021

Neuburg – Ergänzend zur heutigen Pressemitteilung zu den Covid-19-Fallzahlen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen folgende Ergänzung: In der Außenstelle des Gesundheitsamtes in Neuburg-Grünau sind 7 Mitarbeiter positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden.
Die Personen befinden sich in Quarantäne, ebenso wie die Kontaktpersonen. Die Kontaktpersonenermittlung läuft weiter auf Hochtouren. Die reibungslosen Arbeitsabläufe in der Außenstelle sind gewährleistet. Bei den infizierten Mitarbeitern handelt es sich ausschließlich um Personen im Innendienst, die keinen Parteienverkehr haben. Das Gesundheitsamt geht von mehreren parallel eingetragenen Infektionen aus, da das Hygienekonzept in der Außenstelle eingehalten wurde. Zudem hat die Ermittlung ergeben, dass bei den Kontaktpersonen der 1. Kategorie bislang keine Infektionen nachgewiesen werden konnten. – Sabine Gooss, Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Kommentar verfassen