Di. Mai 24th, 2022

Berlin: Bundesinnenministerin Faeser hat eine hohe Polizeipräsenz auf Bahnhöfen angekündigt, um Ukrainerinnen vor Übergriffen von Menschenhändlern und Sexualstraftätern zu schützen.
Der Bild am Sonntag sagte Faeser, niemand dürfe das Leid der Flüchtlinge missbrauchen. Die Bundespolizei erteilte bereits mehrere Platzverweise; unter den Verdächtigen waren auch vorbestrafte Sexualtäter. – BR

Kommentar verfassen