Di. Jul 16th, 2024

Teheran: Im Iran kehrt die Sittenpolizei wieder auf die Straßen zurück, um die Kopftuchpflicht zu kontrollieren.

Das hat der Polizeichef des Landes angekündigt. Nach den lange anhaltenden Protesten gegen die Regierung letzten Herbst waren auch die Patroullien der Moralpolizei von der Straßen verschwunden. In den vergangenen Monaten hatten im Iran viele Frauen die islamischen Kleidungsregeln ignoriert – auch als Zeichen des stillen Protests. – BR

Kommentar verfassen