So. Jun 23rd, 2024

Teheran: Die Verbündeten des Iran trauern um die bei einem Hubschrauberabsturz getöteten Poltiker, Präsident Raisi und Außenminister Amirabdollahian. Wie der Kreml mitteilte, würdigte Putin Raisi als herausragenden Politiker und wahren Freund Russlands.

Raisi habe einen unschätzbaren persönlichen Beitrag zur Entwicklung der gutnachbarlichen Beziehungen geleistet. Der irakische Ministerpräsident al-Sudani, sprach dem Obersten geistlichen Führer des Irans, Chamenei, sein Mitgefühl aus. Ähnlich äußerte sich ein Führer der Huthi-Miliz im Jemen, die in ihrem seit Jahren andauernden Kampf gegen die international anerkannte jemenitische Regierung vom Iran unterstützt wird. Im Westen und bei iranischen Regierungsgegnern war Raisi umstritten. Er war unter anderem für die blutige Niederschlagung der landesweiten Proteste nach der Ermordung der Kurdin Masha Amini verantwortlich. – BR

Kommentar verfassen