Di. Apr 16th, 2024

Dublin: Der irische Regierungschef Varadkar hat überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Er werde auch den Vorsitz seiner Partei Fine Gael abgeben, erklärte Varadkar.
Wörtlich sagte er: „Nach sieben Jahren im Amt denke ich, dass ich nicht mehr die richtige Person dafür bin.“ Sein Rücktritt habe persönliche und politische Gründe. Zu seiner persönlichen Zukunft äußerte sich der 45-Jährige nicht. Es gibt Spekulationen, wonach Varadkar einen Posten in der EU-Kommission anstrebt. Bis zur Wahl eines neuen Parteichefs will er noch im Amt bleiben. – BR

Kommentar verfassen