Do. Okt 21st, 2021

Essenbach: Zum letzten Mal ist vergangene Nacht das Kernkraftwerk Isar 2 im Landkreis Landshut hochgefahren worden.
Wegen einer Revision war es Anfang Oktober vom Netz gemnommen worden. Isar 2 wird Ende 2022 als letztes Atomkraftwerk in Deutschland endgültig still gelegt. – Bei der mehrwöchigen Revision wurde das Werk noch einmal umfassend geprüft. Der Reaktor wurde mit neuen Brennelementen beladen. Weil es in Deutschland noch kein Endlager für Atommüll gibt, bleiben die abgebrannten Brennstäbe bis mindestens bis 2047 in dem Zwischenlager direkt neben dem Kraftwerk. – BR

Kommentar verfassen