Fr. Jun 21st, 2024

Gaza: Die Hamas hat nach eigenen Angaben israelische Soldaten im Gazastreifen gefangen genommen. Ein Sprecher des bewaffneten Flügels sagte, Kämpfer hätten in einem Tunnel im Flüchtlingslager Dschabalia eine israelische Armee-Einheit angegriffen.
Alle Soldaten seien getötet, verletzt oder gefangen genommen worden. Es wurden Bilder veröffentlicht, die einen der Gefangenen zeigen sollen. Die israelische Armee wies die Darstellung zurück. Es habe keinen Vorfall gegeben, bei dem ein Soldat entführt wurde. Zu getöteten oder verletzten Soldaten machte sie keine Angaben. In Israel ist es am Abend erneut zu Massenprotesten gegen die Regierung von Ministerpräsident Netanjahu gekommen. Allein in Tel Aviv sollen sich mehr als 80.000 Menschen versammelt haben, die den Rücktritt Netanjahus forderten und Verhandlungen für eine Freilassung der Geiseln. – BR

Kommentar verfassen