Sa. Apr 20th, 2024

Tel Aviv: Israel hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über den nördlichen Teil des Gazastreifens übernommen. Ministerpräsident Netanjahu sagte am Abend, Hamas-Kämpfer hätten keinen sicheren Ort mehr, um sich zu verstecken.
Die Armee habe bereits Tausende Terroristen getötet. Das Militär kündigte an, dabei zu helfen, Babys aus dem Al-Schifa-Krankenhaus in Gaza-Stadt in eine sicherere Klinik zu bringen. Das Al-Schifa-Krankenhaus musste nach palästinensischen Angaben seinen Betrieb einstellen, weil der Treibstoff für die Stromgeneratoren ausgegangen ist. In der Folge sollen zwei Frühgeborene und ein erwachsener Patient gestorben sein. – Bundesaußenministerin Baerbock hat zum Abschluss ihrer Nahost-Reise in Israel die Forderung Deutschlands nach einer Zweistaatenlösung bekräftigt. Das friedliche Nebeneinander Israels und eines Palästinenserstaates sei das einzige nachhaltige Modell, das dauerhaft Frieden und Sicherheit für Israelis und Palästinenser garantieren kann, sagte Baerbock nach einem Treffen mit ihrem israelischen Amtskollegen Cohen in Tel Aviv. – BR

Kommentar verfassen