Fr. Apr 19th, 2024

Tel Aviv: Israel und die Hamas haben sich darauf geeinigt, dass die israelischen Geiseln im Gazastreifen medizinisch versorgt werden.
Das hat das katarische Außenministerium mitgeteilt, das vermittelt hat. Im Gegenzug für die Versorgung der Geiseln soll es auch Medizin und weitere Hilfsgüter für die palästinensische Bevölkerung geben. Kurz vor Bekanntwerden der Einigung hat Israel den Tod zweier weiterer Geiseln bestätigt. Ihre Leichen waren auf einem Video der Hamas zu sehen. – BR

Kommentar verfassen