Di. Mrz 5th, 2024

Gaza: Die israelische Armee hat ihre Angriffe auf den gesamten Gazastreifen ausgeweitet. Die Luftwaffe bombardierte in der Nacht mehrere Ziele im Süden der Region.
Auch Bodentruppen sind dort im Einsatz. In Chan Junis wurden die Menschen aufgefordert, ihre Wohnungen und Häuser zu verlassen und Schutzeinrichtungen für Flüchtlinge aufzusuchen. Mittlerweile sind von den gut zwei Millionen Einwohnern des Gazastreifens etwa 1,8 Millionen Binnenflüchtlinge. Bemühungen um eine Entschärfung des Konflikts blieben erfolglos. US-Vizepräsidentin Harris hatte auf ihrem Rückflug von der Klimakonferenz in Dubai mit Israels Staatspräsident Herzog sowie mit dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde, Abbas, über die Lage in Gaza gesprochen. – BR

Kommentar verfassen