Di. Apr 23rd, 2024

Tel Aviv: Die iraelische Armee hat ihren Bodeneinsatz im Gazastreifen am Wochenende offenbar ausgeweitet.
Nach den Worten eines Armeesprechers dringen die Truppen in weitere Hochburgen der Hamas vor und sind in komplexe Gefechte in dicht besiedelten Gebieten verwickelt. Bisher seien etwa 30.000 Sprengkörper der Hamas zerstört und beschlagnahmt worden. Am Abend hat US-Präsident Biden mit Israels Premierminister Netanjahu telefoniert. Nach Angaben des Weißen Hauses betonte Biden in dem Gespräch, dass die Zivilbevölkerung und die humanitären Helfer im Gazastreifen unbedingt geschützt werden müssten. – BR

Kommentar verfassen