So. Jul 21st, 2024

Tel Aviv: Israels Premier Netanjahu hat die Fortsetzung der Militäroffensiven gegen die Hamas zur Bedingung für ein Abkommen mit der Palästinenserorganisation gemacht.

Jede Vereinbarung werde es Israel erlauben, die Kämpfe wieder aufzunehmen, bis alle Kriegsziele erreicht seien, heißt es in einer Mitteilung von Netanjahus Büro. Auch werde man es bewaffneten Kämpfern nicht erlauben, in den Norden des Gazastreifens zurückzukehren. In dieser Woche sollen die Verhandlungen zwischen Israel und der Hamas über eine Waffenruhe und die Freilassung der Geiseln weitergehen. – BR

Kommentar verfassen