Do. Mai 19th, 2022
olympische-spiele

Peking: Rennrodler Johannes Ludwig hat die erste Goldmedaille für Deutschland bei den Olympischen Winterspielen gewonnen.
Der Gesamtweltcupsieger setzte sich in vier Durchgängen klar gegen die Konkurrenz durch. Silber ging an den österreichischen Ex-Weltmeister Wolfgang Kindl, Bronze holte der Italiener Dominik Fischnaller. Rekordweltmeister Felix Loch aus Berchtesgaden verpasste eine Medaille knapp und wurde Vierter. Die erste deutsche Silber-Medaille hatte gestern Skispringerin Katharina Althaus aus Oberstdorf geholt. Die Skispringer gingen heute beim Einzelwettbewerb von der Normalschanze leer aus. Bester Deutscher war Constantin Schmid als elfter. Der Weltcup-Führende Karl Geiger landete auf Platz 15. – BR

Kommentar verfassen