Do. Sep 29th, 2022

London: Der scheidende britische Premierminister Johnson hat seine konservative Partei zur Einigkeit aufgerufen.
In einem Gastbeitrag für den „Sunday Express“ schreibt Johnson, jetzt sei der Moment gekommen, wo sich alle Tories zusammenraufen und hinter der neuen Spitze vereinen müssten. Morgen wird in London das Ergebnis der partei-internen Abstimmung über die neue Führung der Tories bekannt gegeben. Am Dienstag wird die Siegerin oder der Sieger dann von der britischen Königin empfangen und formal das Amt des Premierministers übernehmen. In letzten Umfragen liegt Außenministerin Truss deutlich vor dem früheren Finanzminister Sunak. Aus Sicht von Johnson sind beide für das Amt geeignet. In BBC-Interviews versprachen sie der britischen Bevölkerung, schnell Maßnahmen gegen die explodierenden Energiepreise zu ergreifen. – BR

Kommentar verfassen