Do. Mai 6th, 2021

Tag der Information im Kreiswehrersatzamt Ingolstadt
Am Freitag, den 09.09.2005

Um 11:30Uhr wird der Leiter des Amtes die Ehrengäste begrüßen und die Entwicklung des Kreiswehrersatzamtes Ingolstadt kurz darstellen. Anschließend werden „der Vater“ des Kreiswehrersatzamtes Ingolstadt, Herr MdB Horst Seehofer, der Erste Bürgermeister der Stadt Ingolstadt, Herr Albert Wittmann, und der Kommandeur der Lehrgruppe B der Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik, Herr Oberstleutnant Burkhard ein Grußwort sprechen.

Ziel des Tages der Information ist es, insbesondere die jungen Wehrpflichtigen, die in den nächsten Monaten gemustert werden sowie die Öffentlichkeit allgemein über die Aufgaben eines Kreiswehrersatzamtes zu informieren und für Fragen zur Verfügung zu stehen, zum Beispiel zur Wehrpflicht, zur freiwilligen Verpflichtung bei der Bundeswehr, zum Ablauf der Musterung, der ärztlichen Untersuchung, der psychologischen Eignungsuntersuchung und –feststellung, zu den Möglichkeiten der Zurückstellung und Befreiung, zur Berufsförderung, zum Arbeitsplatzschutz und zur Unterhaltssicherung.

Darüber hinaus steht der Info-Bus der Wehrdienstberatung Ingolstadt für eine Karriere als Zeit- oder Berufssoldat zur Verfügung. Als Dauerprogramm werden Informationsvideos über Einsatzmöglichkeiten in der Bundswehr im In- und Ausland gezeigt.

Zu dieser Veranstaltung lädt das Kreiswehrersatzamt Ingolstadt sehr herzlich ein.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen des Amtes von den Musterungsärzten und –ärztinnen, der Psychologin über die Einplanerinnen Grundwehrdienst, dem Berater für den freiwillig zusätzlichen Wehrdienst bis zu den Wehrdienstausnahmenbearbeitern und den Bearbeiterinnen für Reservistenangelegenheiten freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Für das leibliche Wohl ist zum Selbstkostenpreis gesorgt.

Kommentar verfassen