Mo. Apr 15th, 2024

Eichstätt – Ein aufmerksamer Ladendetektiv hat Freitagmittag (22.12.2023, gegen 12.45 Uhr) einen 14-jährigen Jugendlichen bei seinem Diebstahl erwischt.
Der aus dem östlichen Landkreis stammende Jugendliche hatte sich mit einigen anderen Jugendlichen in einem Eichstätter Supermarkt befunden und eine Flasche Eistee in seine Jacke eingesteckt. Nachdem der Jugendliche die Kassenzone passierte, ohne etwas bezahlt zu haben, wurde er vom Ladendetektiv angehalten. Im Anschluss der Anzeigenaufnahme war die Mutter des Jugendlichen verständigt worden und ihr Sohn übergeben. Da die Polizeibeamten bei der Durchsuchung des Jugendlichen ein Taschenmesser aufgefunden hatten, wird er nun wegen Diebstahl unter Mitführung von Waffen strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

Kommentar verfassen