Sa. Feb 4th, 2023

Berlin: Vom 2. Februar an müssen Reisende auch in Fernzügen und Fernbussen keine Masken mehr tragen.
Die Bundesregierung hat heute den bereits angekündigten Beschluss dazu gefasst. Die vorzeitige Aufhebung sei durch die sich abschwächende Infektionslage möglich geworden, sagte Regierungssprecher Hebestreit. Gleichzeitig fallen am Donnerstag nächster Woche auch die Vorgaben zum Infektionsschutz in Betrieben weg. Laut Arbeitsminister Heil können Arbeitgeber und Beschäftigte künftig eigenverantwortlich festlegen, welche Maßnahmen am Arbeitsplatz noch nötig sind. Damit gelten Corona-Regeln wie etwa eine Maskenpflicht nur noch in Einrichtungen der medizinischen Versorgung und Pflege. Bayern hatte die Pflicht zum Tragen einer Maske für den Nahverkehr schon Mitte Dezember aufgehoben. Daher hängt es momentan im Freistaat noch von der Zug-Kategorie ab, ob Masken zu tragen sind oder nicht. – BR

Kommentar verfassen