So. Apr 14th, 2024

Berlin: Das Bundeskabinett hat die Ernährungsstrategie von Agrarminister Özdemir beschlossen. Gemeinschaftskantinen in Kitas, Schulen und Seniorenheimen sollen künftig mehr ökologisches und weniger fleisch- und zuckerhaltige Lebensmittel anbieten.
Mit deutschlandweit knapp 40 Millionen Portionen Essen am Tag komme der Außer-Haus-Verpflegung in Gemeinschaftskantinen eine entscheidende Rolle zu, so Özdemir. Teil der Strategie ist es, an Kinder gerichtete Werbung für ungesündere Lebensmittel zu unterbinden. Unionsfraktionsvize Bilger mahnte, wie wir uns ernähren, das müsse auch künftig vor allem eine persönliche Entscheidung sein. Der Staat dürfe dort niemandem hineinreden. – BR

Kommentar verfassen