Di. Apr 23rd, 2024

Gaza: Im Norden des Gazastreifens ist es offenbar wieder zu massiven Angriffen der israelischen Armee gekommen, obwohl deren militärische Führung ein zielgerichteteres Vorgehen angekündigt hatte.
Einwohner berichteten dagegen von den heftigsten Kämpfen seit der Jahreswende mit dem Vorrücken von Panzern und anhaltendem Geschützfeuer. Dabei sollen allein in den vergangenen 24 Stunden fast 160 Menschen gestorben sein. In der Früh hatte die Hamas erneut Raketen auf Israel abgefeuert, die aber offenbar abgefangen wurden. Die israelische Luftwaffe bombardierte heute auch Stellungen der Hisbollah-Miliz im Libanon, die mit der Hamas verbündet ist. – BR

Kommentar verfassen