Mo. Apr 15th, 2024

München: Der Münchner Kardinal Marx ruft dazu auf, gerade jetzt in Zeiten von Krieg und Krisen Weihnachten zu feiern.
Das Fest erinnere uns an einige Grundsätze, ohne die wir die Probleme der Welt nicht lösen und ein gutes Miteinander nicht nachhaltig aufbauen können. Das sagt Marx laut Manuskript in seiner Weihnachtspredigt an Heiligabend im Liebfrauendom. Vor allem das Überwinden von Gewalt als ein zentrales Motiv von Weihnachten müsse in den Mittelpunkt gerückt werden. – BR

Kommentar verfassen