So. Mrz 3rd, 2024

Düsseldorf: Hierzulande könnte es heuer so viele Krankmeldungen geben wie schon lange nicht mehr. Das berichtet die „Rheinische Post“ und beruft sich dabei auf zwei große Krankenkassen.
So hieß es von der DAK Gesundheit, zum ersten Mal seit vielen Jahren seien in diesem Jahr deutlich über 20 Fehltage pro Beschäftigtem zu erwarten. Von Juli bis September lag der Krankenstand demnach mit fünf Prozent über dem bereits sehr hohen Niveau des Vorjahreszeitraums. Auch die Techniker Krankenkasse berichtete von überdurchschnittlich vielen Krankmeldungen. Die meisten sind demnach auf Erkältungskrankheiten zurückzuführen, gefolgt von psychischen Diagnosen und Krankheiten des Muskelskelettsystems, etwa Rückenproblemen. – BR

Kommentar verfassen