Mi. Mrz 29th, 2023

Berlin: Angesichts der geplanten Krankenhausreform hat der Chef der Kassenärzte, Gassen, den Abbau von Kliniken-Überkapazitäten gefordert.
Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte er, selbstverständlich müssten Krankenhäuser abgebaut oder umgewandelt werden. In Deutschland gebe es deutlich zu viele Krankenhäuser mit in der Regel zu wenig Personal. Ein Bettenabbau sei möglich, wenn das Potenzial einer Stärkung ambulanter Behandlungen genutzt werde, sagte Gassen weiter. – BR

Kommentar verfassen