Sa. Jan 28th, 2023

Frankfurt: Die staatliche Förderbank KfW befürchtet eine Ära des schrumpfenden Wohlstands in Deutschland.
Die FAZ berichtet unter Berufung auf eine Analyse der KfW, das Fundament für weiteres Wohlstandswachstum bröckle. So seien der Rückgang des Fachkräfteangebots und die schwache Produktivitätsentwicklung in den Unternehmen bedrohlich. Sollte sich an dieser Entwicklung nichts ändern, seien zunehmende Konflikte um die Verteilung knapper Ressourcen zu erwarten. Als Gegenrezept empfiehlt die KfW, mehr Menschen in Deutschland in Arbeit zu bringen, mehr Zuwanderer ins Land zu holen, und die Arbeitsproduktivität zu steigern. – BR

Kommentar verfassen