So. Feb 5th, 2023

Berlin: Angesichts überlasteter Kinderkliniken hat der Kinderschutzbund ein rasches finanzielles Notprogramm gefordert.
Präsident Hilgers sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, die aktuelle Situation sei das Ergebnis jahrzehntelanger Vernachlässigung durch die Politik. Er sei wirklich entsetzt, dass man es so weit habe kommen lassen. Nun brauche es rasch Geld und bessere Abrechnungsbedingungen. Durch die aktuelle Welle an Atemwegserkrankungen sind viele Kinderkliniken bundesweit überlastet – vor allem, weil das Personal fehlt, um kranke Kinder zu versorgen. Der Bundestag hat gestern ein Gesetzespaket beschlossen, dass den Kinderkliniken ab dem kommenden Jahr mehr Geld bringen soll und zudem Entlastungen für Pflegekräfte. – BR

Kommentar verfassen