Di. Mai 21st, 2024

Berlin: Der Kinderzuschlag, der für Familien mit sehr geringem Einkommen gedacht ist, erreicht schätzungsweise nur jedes dritte berechtigte Kind.
Das schreibt die Bundesregierung in einer Antwort auf eine Anfrage der Linken. Demnach wurde der Zuschuss im Dezember an 800.000 Kinder ausgezahlt, das seien etwa 35 Prozent der Berechtigten. Allerdings gebe es keine genauen Zahlen dazu, wie viele Menschen den Zuschlag nicht in Anspruch nehmen. Die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linken, Reichinnek kritisierte, 1,5 Millionen Kinder gingen leer aus und lebten in verdeckter Armut. Sie fordert, den Zugang zum Kinderzuschlag zu erleichtern und die Beratung zu verbessern. – BR

Kommentar verfassen