Do. Mai 19th, 2022

Nürnberg: 20 Klimaaktivisten haben am Morgen den Verkehr in Nürnberg lahmgelegt. Betroffen war die Jansenbrücke, eine Abfahrt des Frankenschnellwegs.
Vier der Aktivisten hatten sich mit Sekundenkleber auf die Fahrbahn geklebt. Sie mussten von der Feuerwehr von der Straße gelöst werden. Es kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und einem Rückstau auf dem Frankenschnellweg. Die Polizei hat die Personalien der Aktivisten aufgenommen. Die Klimaaktivisten fordern ein Gesetz, das beispielsweise große Supermärkte dazu verpflichten soll, abgelaufene Lebensmittel zu spenden. – BR

Kommentar verfassen