Fr. Sep 17th, 2021

München: Ab morgen ist zwischen Bayern und Österreich der kleine Grenzverkehr wieder möglich. Damit könnten sich Freunde und Verwandte wieder treffen.
Ministerpräsident Söder sagte bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem österreichischen Bundeskanzler Kurz, dass ab morgen auch Einkaufen im jeweiligen Nachbarland wieder möglich sei. Und er fügte hinzu, es gebe kaum eine andere Region, die so eng verwoben sei wie Bayern und Österreich. Beide Seiten wollen in Kürze auch wieder touristische Angebote machen. In Österreich ab dem 19. Mai, Bayern zwei Tage später. Im Nachbarland liegt die Inzidenzzahl inzwischen unter 100, in Bayern lag sie zuletzt bei 116. – BR

Kommentar verfassen