Sa. Jul 20th, 2024

Berlin: Klima-Aktivisten der „Letzten Generation“ protestieren aktuell an mehreren Orten in Deutschland.

Am Stachus in München blockieren Aktivisten den Verkehr. Laut Polizei sind beide Fahrtrichtungen des Münchner Altstadtrings betroffen. In Nürnberg behindern Protestierende die Zufahrt zur Oper. In Berlin demonstrieren Mitglieder der „Letzten Generation“ unter anderem rund um die Siegessäule. Der Kreisverkehr dort ist ein wichtiger Knotenpunkt in der Hauptstadt. Auch in Leipzig, Dresden, Göttingen und Bremen sind für heute Aktionen der Klima-Aktivisten geplant. Eine Sprecherin der Gruppe hat am Abend die gestrigen Proteste an zwei Flughäfen verteidigt. In den ARD-„Tagesthemen“ sagte Lina Johnsen, es tue ihr unglaublich leid. Sie gönne allen Menschen ihren wohlverdienten Urlaub. Aber man steuere auf eine Katastrophe zu, und die Regierung nehme das nicht ernst. – BR

Kommentar verfassen