Mo. Mai 20th, 2024

Planica: Bei der Nordischen Ski-WM in Slowenien hat Nathalie Armbruster in der Kombination Silber im Einzel gewonnen.
Die 17 Jahre alte Schülerin musste sich lediglich der norwegischen Titelverteidigerin Gyda Westvold Hansen geschlagen geben. Bronze ging an Haruka Kasai aus Japan. Für den Deutschen Skiverband war es die zweite Medaille der Titelkämpfe in Slowenien und die erste für eine Kombiniererin überhaupt. – BR

Kommentar verfassen