Mi. Apr 17th, 2024

Istanbul: In der Türkei finden heute Kommunalwahlen statt. Rund 61 Millionen Menschen sind dazu aufgerufen, Bürgermeister, Gemeinderäte und andere Kommunalpolitiker zu wählen.
Spannend dürfte vor allem werden, ob es der Partei von Präsident Erdogan, der AKP, gelingen wird, die Metropole Istanbul und die Hauptstadt Ankara von der Opposition zurückzugewinnen. In Istanbul, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Landes, könnte es zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem AKP-Kandidaten Kurum und dem amtierenden Bürgermeister Imamoglu von der Mitte-Links-Partei CHP kommen. Die Wahl findet unter schwierigen Vorzeichen statt: Die schlechte wirtschaftliche Lage und die hohe Inflation könnten Erdogans Partei Stimmen kosten. – BR

Kommentar verfassen