Di. Okt 19th, 2021

Gegründet wurde das Ensemble del Arte Ende 1994 in Neuburg.

In Zusammenarbeit mit der Stadt veranstaltet das Streicherensemble, dessen Mitglieder aus vielen Teilen Bayerns stammen, jedes Jahr eine vierteilige
Konzertreihe mit Gastdirigenten und -solisten von internationalem Rang aus dem In- und Ausland. Das Repertoire des Ensembles umfasst eine große Bandbreite von Musikstilen, von der Barockzeit bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Neue, interessante Akzente setzt das Ensemble durch die Mitwirkung von Holzbläsern in ihren Konzerten. Am Samstag, 7.12. agieren als Solisten Francois Leleux (Der Ausnahmemusiker ist erster Solo-Oboist beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und genießt als Solist weltweite Anerkennung), Jerome Guichard (1. Solo-Oboist beim Orchester National de Lyon) und Marco Postinghel (Solo-Fagottist im Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks). Auf dem Programm stehen Werke von Purcell , J.S. Bach und J.D. Zelenka. Sa 7.12.2002, 20 Uhr im Kongregationssaal.

Kommentar verfassen