Do. Dez 8th, 2022

Berlin: Wegen der steigenden Corona-Zahlen hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft vor einer Überlastung der Kliniken gewarnt.
Im Vergleich zur Vorwoche sei die Zahl der Covid-positiven Patienten um 50 Prozent gestiegen, sagte der Vorstands-Vorsitzende Gaß dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Er warnte vor extrem schwierigen Wochen. Probleme bereiteten den Krankenhäusern zudem hohe Personalausfälle. Laut Robert-Koch-Institut liegt die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei knapp 800 – und damit fast doppelt so hoch wie in der Vorwoche. Experten gehen jedoch von einer deutlich höheren Zahl aus. – BR

Kommentar verfassen