Fr. Jul 1st, 2022

Berlin: Krankschreibungen wegen leichter Erkältungsbeschwerden sind von Mittwoch an nicht mehr per Telefon möglich.
Dafür müssen Patientinnen und Patienten wieder in die Arztpraxis kommen oder Videosprechstunden nutzen. Das teilte der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen mit. Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie lasse es zu, die Sonderregelung vorerst auslaufen zu lassen. – Die telefonischen Krankschreibungen war im März 2020 eingeführt und seitdem immer wieder verlängert worden. – BR

Kommentar verfassen