Do. Sep 29th, 2022

Berlin: Der deutsche Regisseur Wim Wenders wird mit dem Kulturpreis Praemium Imperiale ausgezeichnet.
Gewürdigt werden damit nicht nur seine Spiel- und Dokumentarfilme, sondern auch seine Fotoausstellungen, Monografien, Filmbücher und Essaysammlungen. Zu den diesjährigen Preisträgern gehört ferner der chinesische Künstler Ai Weiwei. Der Praemium Imperiale zählt zu den wichtigsten Kulturpreisen der Welt. Er wird jährlich von der Japan Art Association verliehen. Die Auszeichnungen sind mit jeweils umgerechnet rund 110.000 Euro dotiert und sollen im Oktober in Tokio verliehen werden. – BR

Kommentar verfassen