Mi. Jan 26th, 2022

Eichstätt – Ein 60-jähriger Mann aus dem Landkreis Dollnstein wurde Dienstagnachmittag (11.01.2022) in einem Verbrauchermarkt in der Weißenburger Straße beim Ladendiebstahl auf frischer Tat ertappt.
Gegen 15.35 Uhr wurde der 60-Jährige von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er Lebensmittel und Zigaretten im Gesamtwert von über 60 Euro in seine Jackentasche steckte. Als er damit den Kassenbereich verlassen wollte wurde er angehalten und anschließend der Polizei übergeben. Neben einem Strafverfahren wegen Diebstahls erhielt der 60-Jährige zudem ein Hausverbot für den Verbrauchermarkt.

Kommentar verfassen