Fr. Jul 19th, 2024

Eichstätt: Am Freitagmittag (21.07.2023, gegen 11.45 Uhr) wurde die Polizei zu einem Eichstätter Supermarkt gerufen, da eine Kundin vom Ladendetektiv beim Diebstahl erwischt worden war.

Bei der Kundin handelte es sich um eine 69-jährige Rentnerin aus dem Landkreis Eichstätt, welche Lebensmittel verschiedener Art und ein Bekleidungsstück in ihre Umhängetasche einsteckte. Nachdem die Frau ihre anderen im Einkaufswagen befindlichen Waren an der Kasse bezahlt hatte, wurde sie beim Verlassen des Geschäftes vom Ladendetektiv angehalten. Die entwendeten Waren hatten einen Wert von insgesamt 28.- EUR. Die Frau wird nun strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

Kommentar verfassen