Sa. Jun 15th, 2024

Berlin: Die Bundesländer wollen den Nachtzug zum Ersatz für das Flugzeug machen.
Nach Informationen der „Rheinischen Post“ drängen die Verkehrsminister der Länder den Bund und die Bahn dazu, die Nachtzugverbindungen zu erweitern. In einer Beschlussvorlage der Minister heißt es demnach, Nachtzüge seien eine – Zitat – „klimafreundliche Alternative zum Flugverkehr“. Trotz steigender Nachfrage gebe es noch auf zu wenigen Strecken ein Angebot. Die Verkehrsminister fordern Geld als Anschubfinanzierung für geeignete Waggons sowie eine Senkung der Trassenpreise. Einer Sprecherin der Bahn zufolge wird das Angebot von Nachtzügen bereits in diesem Jahr ausgebaut – 13 europäische Millionenmetropolen sollen so auf der Schiene besser miteinander verbunden werden. – BR

Kommentar verfassen