So. Jul 3rd, 2022

Warnemünde: Verteidigungsministerin Lambrecht hat zugesichert, jeden Auslandseinsatz der Bundeswehr genau zu prüfen.
Sie will klären, ob vorgegebene Ziele auch erreicht werden können, ob die Sicherheit der Soldaten gewährleistet ist und ob die Ausstattung stimmt. Das versprach Lambrecht bei ihrem Antrittsbesuch bei der Marine in Warnemünde. Im Januar will sich das Kabinett mit der Verlängerung des Irak-Mandats befassen. Dabei müsse die Situation vor Ort genau analysiert werden. Es ginge auch darum, ob die irakische Regierung zu dem Einsatz steht, so Lambrecht. – BR

Kommentar verfassen