Mo. Jun 21st, 2021

Berlin: Die Schulen und Kitas in Deutschland sollten aus Sicht von Bundesfamilienministerin Lambrecht zügig zum normalen Regelbetrieb zurückkehren.
Lambrecht sagte der Rheinischen Post, aktuelle Studien zeigten, wie sehr die Corona-Pandemie gerade Schulkinder psychisch belaste. Bei niedrigen Inzidenzen müsse allein aus diesem Grund alles dafür getan werden, den vollen Regelbetrieb in Kitas und Schulen wieder möglich zu machen, und zwar schnell. Kinder dürfen aus Lambrechts Sicht bei den jetzigen Lockerungen der staatlichen Corona-Beschränkungen nicht hintanstehen. Schwimmbadbesuche, Training im Sportverein – all dies müsse bei weiter sinkenden Inzidenzzahlen schnell wieder ermöglicht werden. – BR

Kommentar verfassen