Sa. Jul 13th, 2024

Berlin: Grünen-Chefin Lang sieht mehr staatliche Subventionen als Mittel für ein Wiedererstarken der deutschen Wirtschaft.

Im ARD Sommerinterview nannte sie als Beispiele die aus der Ampel-Regierung vorgelegten Vorschläge zu einer Strompreisbremse für die Industrie sowie eine Klimaschutz-Investitionsprämie. Nach Langs Worten muss zudem mehr staatliches Geld in die öffentliche Infrastruktur gesteckt werden, zum Beispiel in Krankenhäuser oder die Bahn. Hart ins Gericht ging die Grünen-Chefin mit der AfD. Diese sei eine gefährliche und unsoziale Partei, die das Land destabilisieren wolle. – BR

Kommentar verfassen