Sa. Jul 2nd, 2022

Genf: Erstmals sind weltweit mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht vor Konflikten, Gewalt, Menschenrechtsverletzungen und Verfolgung.
Diese Zahl haben die Vereinten Nationen in Genf bekanntgegeben. UN-Flüchtlingskommissar Grandi sprach von einem Rekord, der niemals hätte erreicht werden dürfen. – BR

Kommentar verfassen