Do. Mai 26th, 2022

Berlin: Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat dazu aufgerufen, sich mit Blick auf das Corona-Virus auch beim Osterfest vorsichtig zu verhalten.
Der Minister twitterte, „gerade an Ostern sollten wir weder uns selbst noch andere gefährden.“ Deshalb appelliere er an alle, in Innenräumen freiwillig Masken zu tragen. Auch das Robert-Koch-Institut mahnte vor den Osterfeiertagen zur Vorsicht. Im jüngsten Wochenbericht heißt es, der weitere Verlauf der Pandemie hänge wesentlich von einem umsichtigen und rücksichtsvollen Verhalten der Bevölkerung ab. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz gab das RKI heute mit gut 1000 an. Demnach wurden zuletzt innerhalb von 24 Stunden knapp 157.000 Neu-Infektionen gemeldet. Der Gipfel der aktuellen Welle sei zwar klar überschritten, hieß es. Mit mehr als einer Million Fällen pro Woche sei der Infektionsdruck aber weiterhin sehr hoch. – BR

Kommentar verfassen