So. Aug 1st, 2021

Berlin: Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist nur noch einstellig. Das Robert-Koch-Institut meldete heute früh einen Wert von 9,3 – in Bayern liegt die Inzidenz bei 11,3. Sowohl in der Stadt Straubing als auch in den Landkreisen Amberg-Sulzbach und Wunsiedel gab es laut RKI in den vergangenen sieben Tagen gar keine neuen Infektionen.
Experten gehen davon aus, dass die Zahlen durch die hoch ansteckende Delta-Variante wieder steigen. Die Frage sei nicht ob, sondern wann sie zur dominierenden Variante hierzulande wird, hatte RKI-Präsident Wieler gestern gesagt. In Großbritannien breitet sie sich rasant aus, trotzdem sollen dort Spiele für die Fußball-EM vor Zuschauern stattfinden. Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sieht das kritisch. Er sprach sich dafür aus, die Partien – inklusive Finale – in ein anderes europäisches Land zu verlegen. – BR

Kommentar verfassen