Fr. Feb 3rd, 2023

Berlin: Angesichts der Corona-Infektionswelle in China verschärfen immer mehr Länder ihre Einreisekontrollen.
Inzwischen verlangen neben den USA, Südkorea, Indien und Japan auch die EU-Staaten Spanien und Italien negative Corona-Tests von China-Reisenden. Die Bundesregierung hält dies aktuell für „noch nicht notwendig“, Gesundheitsminister Lauterbach kündigte allerdings an, die Passagiere einzelner Flüge gezielt auf neue Corona-Varianten zu überprüfen. Man müsse auf neue Gefahren vorbereitet sein, sagte Lauterbach. Der SPD-Politiker fordert eine gemeinsame europäische Regelung und will darüber heute noch mit seinem französischen Amtskollegen sprechen. In der kommenden Woche soll außerdem ein Krisentreffen auf EU-Ebene stattfinden. In einem Schreiben an die 27 Mitgliedsländer rief EU-Gesundheitskommissarin Kyriakides dazu auf, „sehr wachsam“ zu sein. – BR

Kommentar verfassen