Fr. Jun 21st, 2024

Nürnberg: Lene Grösch wird neue Schauspieldirektorin am Staatstheater Nürnberg. Ab der Spielzeit 2025/26 übernimmt sie das Amt und folgt damit auf Jan Philipp Gloger, der ans Volkstheater in Wien wechselt.
Grösch ist die erste Frau auf der Position. Aktuell arbeitet sie als Geschäftsführende Dramaturgin im Schauspiel des Theaters und Orchesters Heidelberg. Grösch sagte, als gebürtige Nürnbergerin freue sie sich ganz besonders darauf, ihre Stadt und ihr Heimat-Theater neu zu entdecken. Staatsintendant Herzog lobte besonders ihre Fähigkeiten als kommunikative Netzwerkerin in der Theaterszene. – BR

Kommentar verfassen