Mi. Jun 12th, 2024

Berlin: In der Debatte um die Schuldenbremse hat Bundesfinanzminister Lindner die SPD zur Einhaltung der Koalitionsvereinbarungen aufgerufen.
Für höhere Steuern und die Abschaffung der Schuldenbremse müsse sich die SPD eine Mehrheit jenseits der FDP suchen, sagte Lindner der „Bild“-Zeitung. Der Finanzminister reagiert damit auf Aussagen von SPD-Chef Klingbeil. Dieser hatte die strengen Sparvorgaben von Lindner im aktuellen Haushaltsstreit kritisiert. – BR

Kommentar verfassen