Mi. Jun 29th, 2022

Berlin: Bundesfinanzminister Lindner warnt vor einer schweren Wirtschaftskrise in Deutschland durch die Folgen des Ukraine-Krieges.
Der FDP-Politiker sprach am Abend im ZDF von einer langen Phase der Entbehrung für die Bürger, durch Inflation, gestörte Lieferketten und hohe Energiepreise. Wörtlich sagte er: „Meine Sorge ist, dass wir in einigen Wochen und Monaten eine sehr besorgniserregende Situation haben könnten.“ Lindner geht nach eigenen Worten von drei bis vier, möglicherweise fünf Jahren der Knappheit aus. Der Finanzminister forderte über alle Möglichkeiten zu sprechen, auch über verlängerte Laufzeiten für die letzten drei Kernkraftwerke in Deutschland. SPD und Grüne wollen hingegen nicht vom Zeitplan für den Atomausstieg abrücken. Die Spitzen der Ampelkoalition beraten heute über mögliche Schritte gegen die Preissteigerungen. – BR

Kommentar verfassen