Mo. Nov 29th, 2021

München: In den bayerischen Hotspots mit einer Inzidenz über 1.000 gelten die gesonderten Lockdown-Regeln erst ab morgen.
Zunächst wird auf Grundlage der neuen Corona-Verordnung im Laufe des Tages festgestellt, in welchen Kreisen und Städten die Inzidenz über 1.000 liegt. Dort müssen dann ab Donnerstag zum Beispiel Restaurants, Hotels, Sport- und Kulturstätten komplett schließen. Friseure dürfen aber entgegen der ursprünglichen Planung offen bleiben. – BR

Kommentar verfassen