Do. Mai 19th, 2022

Berlin: Die Russland-Ukraine-Krise hat auch zunehmend Auswirkungen auf den internationalen Flugverkehr.
Die Lufthansa hat angekündigt, dass mit Beginn der kommenden Woche alle Flüge nach Kiew und Odessa ausgesetzt werden. Wie die Fluggesellschaft mitteilte, werden die Städte in der Ukraine von Montag an bis vorerst Ende des Monats nicht mehr angeflogen. Zuvor hatte bereits das Auswärtige Amt alle Deutschen in der Ukraine aufgefordert, das Land zu verlassen. Als Begründung nannte die Bundesregierung, dass es jederzeit eine militärische Auseinandersetzung geben könne. Bis jetzt waren nur die Deutschen zur Ausreise aufgerufen, die sich nicht unbedingt in der Ukraine aufhalten müssen. – BR

Kommentar verfassen